Projekt - Mille Sughi - 1000 x Pasta

In den letzten Tagen und Wochen ist mir beim Verfolgen anderer Blogs aufgefallen, dass sich viele ein Blogprojekt vorgenommen haben. 


Wie z.B. Lillebi, die sich im laufendem Jahr durch "1000 Recipes to try before you die"  kochen möchte. Ich spiele auch schon seit längerer Zeit mit so einer Idee herum, aber irgendwie habe ich nie richtig damit angefangen bzw. hab ich mich nicht so recht getraut.


Aber ich versuchs jetzt auch einmal und mal schauen wie lange ich es durchhalte. :-)
Meine Wahl fiel auf das vom Institut für Koch- und Lebenskunst prämierte Kochbuch des Monats April 2009:


von Ria Lottermoser
erschienen im Fackelträger Verlag


Sicherlich werde ich nicht alle Rezepte aus diesem Kochbuch nachkochen, schon alleine wegen Zutaten die man nicht mag (soll ja vorkommen...) aber ich gehe mal positiv an die ganze Sache ran und behaupte jetzt einfach mal, das 2 Rezepte pro Woche mit Sicherheit drin sind. :-)


Ich bin selbst gespannt, ob mir dieses Vorhaben gelingt und ob ich dieser "Herausforderung" gewachsen bin.

Let's go


Kommentare:

  1. Na, dann wünsche ich hier mal maximale Erfolge! Zwanghaftes Kochen ist meine Sache nicht, aber wenn dir das Kochbuch rundum gefällt, macht das sicher Spaß.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sophie, Danke für die Ermutigung :-) ob es was für mich ist weiß ich ja auch noch nicht so recht, aber da ich Pasta eigentlich fast jeden Tag essen könnte fand ich die Idee ganz passend :-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Du schaffst das schon und ich spare mir den Kauf des Buches ;-)
    Viel Spass und gutes Gelingen! LG

    AntwortenLöschen
  4. Alice - ich habe das Buch ebenfalls und werde deine Bemühungen natürlich hochinteresseirt verfolgen!!

    AntwortenLöschen
  5. @Petra... ich hab das Buch jetzt auch schon ne ganze Weile und hab noch ned wirklich viel daraus gekocht, also wirds Zeit, wäre ja schade wenn dieses Meisterwerk im Regal verstaubt :-)

    AntwortenLöschen
  6. Nur Mut und frisch angefangen. Pasta schmeckt immer.

    AntwortenLöschen
  7. Danke Robert :-) ich werd mein Bestes geben.
    1. Gericht find ich ja schon sehr lecker und gelungen.

    AntwortenLöschen
  8. Pasta-Rezepte werden hier immer gerne genommen :-) Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  9. Danke Petra, dann hoff ich mal das ich Eure Erwartungen erfüllen kann :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich drück Dir die Daumen! 10 Jahre Pasta aus diesem Buch ... ;)

    AntwortenLöschen
  11. *lach* ich wage es mal zu bezweifeln das ich das ganze Buch durchkoche, schon alleine wegen manchen Zutaten die ich nicht mag/esse, die fallen ja schonmal weg ;-) Die übrigen Rezepte können ja aufgeteilt werden oder so ;-) immerhin sinds ja nur noch 998 :D

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schönes Projekt! Die ersten 3 Rezepte machen auf jeden Fall Lust auf die restlichen 997 ;-)

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen