lotao -The forgotten secret - Reisschätze in 5 Gängen

Wusstet Ihr, dass es auf der Welt ca. 120.000 verschiedene Reissorten gibt? Mir war dies ehrlich gesagt nicht bekannt!


Wenn man Leute fragt, welche Reissorten sie kennen, dann werden häufig die nachfolgenden Antworten genannt: Milchreis, Risottoreis, Parboiled Reis, Wildreis, Basmatireis und Uncle Bence und handelsüblicher Kochbeutelreis sind in den deutschen Haushalten wohl der Reis Nummer 1 - und dann hört es bei den meisten auch schon auf. Auch mir würden auf Anhieb nur noch ein paar spezielle Sorten mehr einfallen...

Vor ein paar Wochen fand ich im Internet die Homepage von lotao - und ich war sofort angetan, die Geschichte und die gesamte Präsentation des Reises fazinierten mich sofort und ich wollte mehr darüber wissen!


Reis... für viele in Europa "nur" eine normale Beilage, die bei weitem keinen so hohen Stellenwert hat wie Kartoffeln, oder die allseits beliebte Pasta. Schade eigentlich! Aber wie kann man mehr über Reis erfahren? Das dachte sich wohl auch Stefan Fak, als er vor einiger Zeit in Asien unterwegs war. Auf seinen Reisen durch die Asiawelt entdeckte er viele versteckte Bauernhöfe, auf denen wahre Reisschätze angebaut wurden. Er lernte bei den Bauersfrauen vergessene Zubereitungsarten und tauchte immer tiefer in die fantastische Reiswelt ein. Und von diesem Zeitpunkt an, drehte sich in seinem Leben alles nur noch um Reis! Er wollte die Schätze und die Geheimnisse mit anderen teilen.

Nach seinen Asienreisen hatte Stefan ca. 150 Reissorten im Gepäck, die jetzt erforscht, getestet und probiert wurden. In Zusammenarbeit mit einem Berliner Gewürzguru wurden zu den einzelnen Reissorten spezielle Gewürzmischungen und Elixiere entwickelt, um den Reisgenuss zu perfektionieren. Dies Kombinationen wurden dann namhaften Feinkosthändlern vorgestellt, um deren Meinung zu erfahren. Nach etwa einem Jahr war es dann so weit, 6 Sorten gelangten in den Verkauf und lotao und der erste deutsche Risolier waren geboren.


Diese und weitere spannende Geschichten erzählt Stefan Fak auf exclusiven Gourmetevents, um die Leidenschaft zum Reis zu teilen. Und ich durfte daran teilnehmen, was mich total gefreut hat, da ich ja schon von den Informationen aus dem Netz leicht infiziert war :-)

Wer jetzt ebenfalls neugierig gworden ist, der sollte sich unbedingt auf der Homepage oder auf dem dazugehörigen Blog weiter informieren.

Und dann war es soweit - Feinkost Käfer rief zum Lotao-Reis-Event in 4 Gängen und ich muss sagen, dass ich diesem Abend nicht so schnell vergessen werde, denn es war einfach phantastisch!! Im kleinen Kreis wurden leckerste Speisen serviert und alles war irgendwie mystisch und wunderschön.


Nachfolgend findet Ihr das speziell von Feinkost Käfer kreiierte Menü:

1. Gang

Sushi Armin
mit Rising Sun orange (Gelber Reis)


2. Gang

Papaya Spargel Karottensalat mit einer gebackenen Wildfanggarnele
mit Royal Black (schwarzer Reis)


3. Gang
(nicht geplanter Zwischengang)

Thunfisch mit rotem rebellischen Wildreis


4. Gang

Asiatisch geschmorte Spanferkelbäckchen und Shiitake Zuckerschotengemüse
mit Wizard of Laos (violetter Reis)


5. Gang

Reisstrudel mit Mangoeis an einem Erdbeerchili - Ingwerragou
mit Bamboo Green (grüner Reis)



Natürlich erhält man diese Reisschätze nicht zum Discountpreis, was aber auch verständlich ist, denn es sind nur sehr kleine Mengen, die in den Verkauf gelangen. Aber wer sich einmal etwas Besonderes gönnen möchte, dem möchte ich diesen Reis ans Herz legen. Auch ich habe mir 2 Sorten inklusive der Elixiere gegönnt, weil ich vom Geschmack total begeistert war. Der Reis wird dann natürlich besonders genossen und in kleinen Mengen gekocht, weil er so wertvoll ist. Und heute wird in meiner Küche auch schon das erste Gericht damit zubereitet, aber da muss ich Euch noch ein bisschen warten lassen und wer weiß.. vielleicht wartet ja noch eine Überraschung auf Euch :-)


"Willst du eine Stunde glücklich sein, dann betrinke dich.
Willst du drei Tage glücklich sein, dann heirate.
Willst du ein Leben lang glücklich sein, dann iss täglich Reis."

Chinesisches Sprichwort


DANKE für dieses unvergessliche Erlebnis!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen