Da mach ich doch mal mit!

Also ich vorhin bei Facebook gerade die Neuigkeiten durchgestöbert hab, fiel mir der Kühlschrank im Hause Widmatt auf. Draufgeklickt und entdeckt, dass grad mal wieder ne Kühlschrankparade die Runde macht. Auch einige andere Foodies haben schon ihre Türen geöffnet. Unter anderem Petra von Chili & Ciabatta und zorra vom kochtopf.

Und da ich ja fast für jeden Spaß zu haben bin, habe ich kurz in meinen Kühlschrank geschaut, um zu guggen, ob dieser für die Öffentlichkeit zumutbar ist *g* - naja mei so schlimm isses auch wieder nicht.

Oder? ;-)



So und jetzt seid Ihr dran! ;-)



Kommentare:

  1. In Moment so beschaeftigt aber danke das Du mich erinnert hast,Ich muss mein Kuehlschrank sauber machen!:)

    AntwortenLöschen
  2. Auch der Wunderland Kühlschrank ist interessant :-) After Eight aus dem
    KS muss ich mal testen :-)
    Grüessli irene

    AntwortenLöschen
  3. @Dzoli: Saubermachen müsste ich den Kühlschrank auch mal wieder... :-)

    @Irene: Eiskalt und minzig is total lecker ;-) warm mag ich die gar ned...

    AntwortenLöschen
  4. Ist das in der Tür unter dem Tomatenmark eine kleine Flasche Bombay Sapphire? (Den kaufe ich nur in Literflaschen...)

    AntwortenLöschen
  5. 100 Punkte Barbara ;-) das Fläschlein hab ich mal irgendwann geschenkt bekommen und seit dem steht das da ;-) trink ja kaum sowas, auch der Wodka ist eher für Gäste . Ne Literflasche würde b ei mir wohl 5 Jahre halten *lach*

    AntwortenLöschen
  6. Eine lustige Idee :)) After Eight packe ich auch immer in den Kühlschrank. Legger ;)

    AntwortenLöschen
  7. Mit Tonic, Eiswürfeln und einem Zitronenschnitz ist das nicht zu verachten. :-)

    After Eight hatte ich auch schon ewig keine mehr; die wohnen bei uns dann auch im Kühlschrank.

    AntwortenLöschen