Blogevent - Der perfekte Käsekuchen


Gibt es IHN eigentlich - den perfekten Käsekuchen?

In den letzten Tagen hat sich bei mir irgendwie alles um diesen klassischen deutschen Kuchen gedreht. Wenn ich ehrlich bin, war ich bei meiner Rezeptsuche fast schon am Verzweifeln, denn ich fand die merkwürdigsten Kombinationen, die mit Käsekuchen so gar nichts zu tun haben. Auch bei Facebook & Co. wurde darüber hitzig diskutiert und es flogen viele Rezepte durch den virtuellen Raum.

Und da es meines Wissens noch kein Käsekuchenevent gab und auch auf Nachfrage nur positive Reaktionen zurückkamen, habe ich mich entschieden dieses Event ins Leben zu rufen.

Den Käsekuchen gibt es mittlerweile in tausend verschiedenen Varianten, mit oder ohne Boden, mit Frischkäse, mit Quark, Topfen, Ziegenkäse, mit Frucht, Schokolade, mit Streuseln usw. 

Doch die klassische Zubereitung mit Mürbeteig- oder Hefeboden verschwindet so langsam in der Versenkung, da immer mehr amerikanische Cheesecakes über den großen Teich schwabben. Schade eigentlich.....

Aber gut! Jetzt seit Ihr dran! Ich will Euer Rezept für den perfekten Käsekuchen haben! Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, macht einfach den Käsekuchen den Ihr am leckersten findet. Egal ob das Rezept aus Omas alten zerfledderten Backbuch stammt, oder aus einem der trendigen US-Foodmagazinen.

Ich bin mir sicher, dass hier eine Menge an wunderbaren Rezepten zusammenkommen und wir zusammen in den 7. Käsekuchenhimmel aufsteigen können.

****

Damit Ihr nicht hetzen müsst lasse ich das Event diesmal etwas länger laufen und setze das Ende des Blogevents für den 30. Juni 2012 fest.

****

Teilnehmen kann jeder der einen Blog besitzt. Bitte verlinkt Euer Rezept zu diesem Blogbeitrag und hinterlasst einen Kommentar mit Link, dann ist sichergestellt, dass ich am Ende alle Beiträge zusammenfassen kann und niemanden vergesse. Jeder Teilnehmer kann mit maximal 2 Rezepten am Event teilnehmen. Weiterhin möchte ich Euch bitten keine Archiveinträge einzusenden. Über die Einbindung eines Banners würde ich mich sehr freuen, ist aber kein Muss.

****

Update 14.05.2012 - 11:50 Uhr: Da mich jetzt schon so viele Leute darum gebeten haben, lasse ich mich auf einen klitzekleinen Deal ein :-)

Solltet Ihr schon einen perfekten Käsekuchen im Archiv haben, dann könnt Ihr diesen auch einreichen, ich würde mich aber trotzdem noch über ein neues Rezept freuen! Evtl. trenne ich die Archiveinträge dann bei der Zusammenfassung, aber bis dahin ist ja noch Zeit und ich kann mir was überlegen :)

****

Solltet Ihr noch Fragen zum Event haben, könnt Ihr mir gerne eine Email an kulinarischeswunderland@googlemail.com schreiben, oder mich auf meiner Facebook-Fanseite kontaktieren.

****

Hier die Bannercodes für Euch zum Mitnehmen:

Hochformat:



Querformat groß:




Querformat klein:




Ich freue mich auf viele phantastische Käsekuchenrezepte
und danke Euch jetzt schon mal fürs Mitmachen :-)

****

Einsendeschluss: 30. Juni 2012

****

Die Zusammenfassung zum Event findet Ihr HIER

Kommentare:

  1. Wie? Nur 2 Einreichungen pro Blog?
    Achso, keine Archiv-Einträge: das ist bitter...

    Wenigstens einen von beiden Einreichungen *handel*?

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ein Archiveintrag wäre cool. Den Besten hab ich nämlich schon verbloggt :) Schönes Event. Mal sehen, ob ich Back-Legastheniker nich einen hinbekomme!

    AntwortenLöschen
  3. Bei so einem Käse ... eh Käsekuchenevent mache Ich doch gerne mit ;o)

    Danke für die Einladung bis bald
    es Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hm das mit dem Archiv kann ich zwar verstehen, ist aber trotzdem schade. Einen wirklich super guten, habe ich nämlich schon verbloggt...
    Kann man die Archiv-Rezepte evtl. außer Konkurrenz einreichen? Dann wird die Sammlung (der Gedanke steckt wohl auch dahinter) auch umfangreicher...

    AntwortenLöschen
  5. Ok ;) - weil mich jetzt schon so viele Leute darum gebetenhaben, lasse ich mich auf einen klitzekleinen Deal ein ;)

    Solltet Ihr schon einen perfekten Käsekuchen im Archiv haben, dann könnt Ihr diesen auch einreichen, ich würde mich aber trotzdem noch über ein neues Rezept freuen! Evtl. trenne ich die Archiveinträge dann bei der Zusammenfassung, aber bis dahin ist ja noch Zeit und ich kann mir was überlegen :)

    AntwortenLöschen
  6. Hier einmal den weltbesten Käsekuchen nach Tante Else

    http://www.lunchforone.de/2012/02/05/sonntagssus-tante-elses-kasekuchen/

    (Ein neuer Blogeintrag folgt noch)

    AntwortenLöschen
  7. Hurrah! Danke für Deine Flexibilität. Hier ist schon mal der absolut leckere, unzählige Male geklickte, gelingsichere Käsekuchen Nr. 1 http://germanabendbrot.wordpress.com/2011/08/22/kasekuchen-ohne-boden-der-klappt-sogar-bei-back-amateuren/
    Das Familienrezept schiebe ich dann nach :) Toll, dass wir so lange Zeit haben. Das ist mal eine gute Idee!

    AntwortenLöschen
  8. http://kuechenvergnuegen.blogspot.de/2012/05/kasekuchen-mit-schokoladenruhrteig.html


    War das jetzt richtig so!?

    AntwortenLöschen
  9. Juhu. Danke für die Regeländerung

    http://kochschwabe.de/2012/02/kasekuchen1

    Möglicherweise kommt noch ein Ziger hinterher ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Toll, da möchte ich mitmachen!! Gut, dass Du uns Zeit gibst, werd die Tage mal ein Rezept suchen! :)

    AntwortenLöschen
  11. ich finde es toll von dir, dass du die REGELN etwas gelockert hast und darum kann ich meinen heißgeliebten Apfelmus-Käsekuchen, den alle so lieben, mit allen teilen.
    http://lisas-kochfieber.blogspot.com/2010/11/der-beste-kasekuchen-der-welt.html

    AntwortenLöschen
  12. Beitrag von Petra:

    http://petrafoede.de/blog/2012/04/05/new-york-cheesecake/

    AntwortenLöschen
  13. Mein erster Beitrag: leider auch ein Archivrezept... aber es ist einfach der beste... New York Cheesecake á la Haya Molcho...

    http://fraeuleinfkocht.blogspot.com/2012/01/new-yorker-cheese-cake-la-haya-molcho.html

    Ich werde mich bemühen noch einen zweiten (neuen) nachzureichen ;)

    Alles Liebe!
    Fräulein F.

    (P.S. wirklich tolle Aktion ;))

    AntwortenLöschen
  14. liebe alice,

    hier mal meine absoluten lieblings mini-käsekuchen aus dem archiv: http://www.zwergenprinzessin.com/2011/08/black-white-cheesecake-cupcakes/
    aaaber ich habe noch ein kleines ass im ärmel & krieg das hoffentlich noch rechtzeitig gebacken (höhö!).
    ein tolles event - käsekuchen ist mein liebster kuchen!
    liebe grüße,
    sassi

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin auch dabei :)
    Mit meinem Familien-traditions-Käsekuchen ganz ohne Boden :)

    http://www.strickoholikerin.de/?p=2967

    Grüße jules, die Strickoholikerin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Alice,
    ich habe einen Käsekuchen im Archiv (bei uns beginnt jetzt schon die Erdbeerkuchensaison), der ist verdammt lecker!
    Auch wenn er gar kein richtiger Käsekuchen ist, sondern ein echter amerikanischer Cheesecake!
    Siehe
    http://aus-meinem-kochtopf.de/2012/cheesecake-nicht-kaesekuchen-the-cheesecake-factory/
    Das auszuprobieren lohnt sich!

    Mit leckerem Gruß, Peter

    AntwortenLöschen
  17. Der perfekte Käsekuchen ist - ach, eigentlich jeder Käsekuchen :-) Ich mag sie alle, mit und ohne Rosinen, mit Quark und Frischkäse... Am mehrheitsfähigsten in der Familie ist aber der hier: Russischer Zupfkuchen, natürlich ohne Käsekuchenhilfe und Backmischung!

    AntwortenLöschen
  18. Ohje... das Event läuft erst 3 Tage und schon jetzt gibt es so tolle Rezept von Euch! Mein Magen hängt beim Betrachten Eurer tollen Rezepte schon fast in der Kniekehle und ich möchte am liebsten alle sofort Probieren!!! Und meine Nachbackliste wird jetzt schon immer länger und ich befürchte das es für den Rest des Jahres in meinem Wunderland nur noch Käsekuchen geben wird ;)

    Ihr seid klasse! Danke!!!

    Liebe Grüße und morgen einen schönen Feiertag! Und für diejenigen die am Freitag frei haben (ich gehöre leider nicht dazu...), ein tolles langes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  19. ja da reiche ich doch glatt den besten ein: http://feinschmeckerle.blogspot.de/2012/03/der-perfekte-kasekuchen.html

    er kommt dir sicher bekannt vor :-)

    folgt ggf. noch der beste meiner kindheit!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Alice!
    Für dieses tolle Event kommt hier der perfekte Kuchen:

    http://kalimera-hellas.blogspot.de/2012/05/blogevent-der-perfekte-kasekuchen.html

    LG Hella :-)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Alice,
    ich wollte ja eigentlich gestern schon backen ,aber das verschiebt sich noch.Aber hier ist schon malein leckere Käsekuchen,der seit Monaten darauf wartet,endlich vebloggt zu werden;-) http://nickieskochecke.blogspot.de/2012/05/holunderbluten-kasekuchen.html

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Alice,

    ich würde auch gerne an Deinem tollen Blog-Event teilnehmen und zwar mit diesem perfekten Käsekuchen:

    http://svenjaskoch-undbackblog.blogspot.de/2012/05/der-perfekte-kasekuchen.html

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Alice,

    ich würde sehr gerne am Event teilnehmen, hier mein Beitrag: Käsekuchen mit Aprikosen ohne Boden

    Liebe Grüße,
    Irène

    AntwortenLöschen
  24. Einen sooo leckeren Käsekuchen hatte ich lange nicht mehr.
    Und mit diesem möchte ich auch gleich, bei Deinen Blog-event teilnehmen.

    hier der link

    http://kleine-tortenfee.blogspot.de/2012/05/kasekuchen-mit-schokomusli-boden-und.html

    ganz liebe grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  25. Mein perfektes-Käsekuchen-Rezept habe ich leider schon verbloggt:

    http://www.rock-the-kitchen.de/2011/08/brownie-kasekuchen/

    Bis Ende Juni werde ich mit Sicherheit noch ein neues (hoffentlich ebenso leckeres) Käsekuchenrezept verbloggen.

    Liebe Grüße nach USH! Sylvia

    AntwortenLöschen
  26. Hi Alice,

    der perfekte Käsekuchen, sehr kontroverses Thema ;o) Ich mag sowohl die klassische Variante mit Mürbeteigboden und Quark als auch die "modernere" mit Kekskrümelboden und Frischkäse. Für beides hab ich meine bis dato perfekten Rezepte schon gebloggt, aber bis Ende Juni ist ja noch ein bisschen Zeit :-)

    "klassischer" Käsekuchen:
    http://sugarandspice-foodblog.blogspot.de/2011/02/stuckchen-kuchen-gefallig-mein-liebster.html

    Lime Cheesecake:
    http://sugarandspice-foodblog.blogspot.de/2011/06/lime-cheesecake-mit-erdbeersauce.html

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  27. Was für ein tolles, tolles, TOLLES Event! :)

    Ich LIEBE Käsekuchen wie keinen anderen Kuchen! Mein "perfektes" Rezept:

    http://lillyskueche.blogspot.de/2012/05/der-perfekte-kasekuchen-zumindest-fur.html

    AntwortenLöschen
  28. Hi,

    von mir gibts auch erst einmal "nur" einen Archiveintrag: http://mucveg.blogspot.de/2011/11/selfmade-cheesecake-cupcakes.html

    aber da ich Käsekuchen LIEBE, wird es noch einen neuen Beitrag geben - tolle Aktion! =)

    AntwortenLöschen
  29. Höllischer Event - wo doch Bikinisaison ist. Aber da muss frau durch. :-)
    Mein Beitrag:
    http://hedonistin.blogspot.com/2012/05/kasekuchen-mit-weien-schokostuckchen.html

    AntwortenLöschen
  30. Hoi Alice, ich bereichere die Käsekuchenschwemme im Internet durch den perfekten Käsekuchen:

    http://christophorus-culinarium.blogspot.it/2012/05/der-perfekte-kasekuchen-warum-einfach.html

    :0)

    AntwortenLöschen
  31. Ich werde derzeit von Käsekuchen verfolgt. Ich wollte ursprünglich nur eine Apfelquarktorte backen. Und weil das schief ging, wurde daraus ein länderübergreifendes Drama in mehreren Akten - aber mit Happy-End. Nun bin ich via Christophorus hier gelandet.
    Hier mein Käsekuchen-Drama:
    http://wildespoulet.blogspot.com/2012/05/die-perfekte-apfelquarktorte-die.html

    AntwortenLöschen
  32. Hier auch mein Rezept. Ich glaube er ist nicht so spektakulär und viele werden denken, dass es bessere gibt aber für mich ist es der Beste der Welt, da das Rezept von meiner Oma ist und ich immer an meine Kindheit erinnert werde :)

    http://the-chaos-of-trouble.blogspot.de/2012/05/mini-kasekuchen.html

    AntwortenLöschen
  33. Von den Unmengen an Käsekuchen der letzten Zeit den leckersten.
    http://tomatenbluete.wordpress.com/2012/03/04/new-york-cheesecake/

    Bin gerade via Banner bei dir gelandet. Klasse Event! :)
    Leider Archiv, aber ich will so schnell keinen mehr backen.

    AntwortenLöschen
  34. Hier sind alle zu sehen (völlig außer Konkurrenz).

    http://tomatenbluete.wordpress.com/tag/kasekuchen/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Käsekuchen, Käsekuchen... ja ja ja... davon kann ich nicht genug bekommen und ich habe schon sooo viele gebacken und für "den besten" erklärt bis ich das nächste Rezept ausprobiert habe.. aber mein absoluter Lieblings-Käsekuchen kommt hier (aus dem Archiv) :
    http://suesse-hex.blogspot.de/2010/07/cheesecake-mit-basilikumzucker.html

    und noch ein ganz aktuelles Rezept mit weißer Schokolade:

    http://suesse-hex.blogspot.de/2012/05/kasekuchen-mit-weier-schokolade.html

    sonnige Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  36. Hier kommt mein perfekter Käsekuchen:
    http://pimpimella.blogspot.de/2012/05/kasekuchen.html

    AntwortenLöschen
  37. Käsekuchen ist auch unser Lieblingskuchen und auch ich habe festgestellt, daß es zwar sehr viele Rezepte gibt, doch nicht wirklich viel gute Rezepte.
    Vielleicht schmecht euch ja mein Rezept.
    Beste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  38. Sorry, ich habe den Link vergessen,
    hier ist er.

    http://www.mr-spezialitaeten-de.blogspot.de/2012/04/kasekuchen-der-lieblingskuchen-meine.html

    AntwortenLöschen
  39. Käsekuchen für Alice ;-)
    http://www.paules.lu/2012/05/kasekuchen-mit-kirschen-und-schokolade/
    Vielen Dank für das tolle Thema. Freue mich schon sehr auf die Zusammenfassung. LG, Paule

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Alice,

    du hast Käsekuchen bestellt, du bekommst ihn. :-)

    http://rezeptebox.wordpress.com/2012/05/27/kasekuchen-brownies-mit-heidelbeeren/

    LG Benjamin

    AntwortenLöschen
  41. Erst wollt' ich nicht, jetzt hab' ich doch: Käsekuchen mit Rhabarber - mit Barafras Kochlöffel gerührt ;-))) http://barafras-kochloeffel.blogspot.de/2012/05/mein-liebster-kasekuchen-im-mai.html

    AntwortenLöschen
  42. Der einfachste und gleichzeitig leckerste Käsekuchen (in Österreich: Topfenkuchen) der Welt: absolut zum niedernkien! Für mich ist es ein Wunder, dass ich die Bilder so hinbekommen habe, weil ich ständig von dem Ding naschen wollte:

    Fluffige Erdbeer-Swirl-Topfentorte

    http://susisbakery.blogspot.com/2012/05/fluffy-curly-strawberry-cheesecake.html

    P.S.: Den Event find ich spitze - das perfekte Rezept hab ich zwar meiner Meinung nach schon, aber jeder Kuchen schmeckt irgendwie anders.. und das macht Käsekuchen ja gerade so toll - man kann ihn so herrlich variieren, und jedesmal schmeckt er anders! Da wirds viiiel zum durchklicken und nachbacken geben *megafreu* :D

    AntwortenLöschen
  43. Uiii, so ein schönes Event!

    Ich möchte sehr gern mitmachen und zwar mit meinem Liebsten - etwas unkonventionellen -

    Penut-Butter-Chocolate-Cheesecake
    (Erdnussbutter-Schokoladen-Käsekuchen)

    Hier der Link:

    http://penneimtopf.blogspot.de/2012/05/chocolate-peanut-butter-cheesecake.html

    Liebe Grüße, Lotta
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  44. Auch wenn es hier heißt:"Keine Archiveinträge"...
    dieser Käsekuchen hat es trotzdem verdient!

    Sorry!

    "Karamellisierter und mit Orangengelee gefüllter Käsekuchen aka Käsekuchen Crème Brûlée"

    http://steffensinzinger.de/blog/blog/2010/08/15/karamellisierter-und-mit-orangengelee-gefullter-kasekuchen/

    AntwortenLöschen
  45. Das mit dem perfekten Käsekuchen ist so eine Sache. Ich habe mich schon als Kind mit meiner Cousine darüber gestritten, welche Oma den besseren Käsekuchen backt - und die Rezepte unterschieden sich nur minimal ;-)
    Mein perfekter Käsekuchen stammt natürlich von meiner Oma, das Rezept habe ich schon vor einiger Zeit gepostet: http://www.fressenundgefressenwerden.de/?p=110

    LG Valeska

    AntwortenLöschen
  46. Hallo! Ich war entzückt über diese Entdeckung die ich da gerade gemacht habe - ein Cheesecake-Wettbewerb... wie herrlich!
    Hier mein erster Beitrag dazu -

    CHEESECAKE KÜSST BROWNIE

    http://www.kuliversum.com/2012/04/happy-birthday-nicole.html#more

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Alice!!

    Endlich hab ich nun auch meinen perfekten Käsekuchen gebacken :)

    http://sobredulceysalado.blogspot.com.es/2012/06/creamy-chocolate-cheesecake.html

    Ich hoffe er gefällt Dir!

    LG

    AntwortenLöschen
  48. bin auch noch mit einem zweiten rezept dabei… http://feinschmeckerle.blogspot.com/2012/06/der-fc-bayern-unter-den-kasekuchen.html

    lg
    frau feinschmeckerle

    AntwortenLöschen
  49. Coucou Alice,

    diesen hier möchte ich vorneweg mal bei dir einreichen - das ist ein echter Dauerburner:
    http://salzkorn.blogspot.fr/2012/05/das-dreigestirn-kirsch-mohn-kasekuchen.html

    und an diesen hier erinnern - schließlich vom Urgestein Nicky und ein echter Blog-Buster, der eigentlich bei so einem Event nicht fehlen darf:
    http://salzkorn.blogspot.fr/2011/10/von-nichts-kommt-nichts-nickys.html (mal außer Konkurrenz)

    viele liebe Grüße
    Micha

    AntwortenLöschen
  50. Huhu,

    wie schon angedeutet, hab ich mein Mandelkuchenrezept noch mal überarbeitet, hier nun das Rezept mit einigen Anlaufschwierigkeiten ^^

    http://stephiskoestlichkeiten.blogspot.de/2012/06/mandel-kasekuchen-perfekter-kasekuchen.html

    LG, Stephi

    AntwortenLöschen
  51. Und die no.2

    Limetten-Tonka-Cheesecake

    http://www.lunchforone.de/2012/06/03/limetten-tonka-cheesecake-mit-erdbeersauce/

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Alice,

    wie schön, dass es dieses Event gibt. Ich habe heute einen russischen Quarkkuchen (nicht mir russischem Zupfkuchen verwechseln!) nach Omas Rezept gebacken. Einfach und unglaublich lecker ist er:
    http://jinjakocht.blogspot.de/2012/06/russischer-quarkkuchen-gelingsicher-und.html

    LG
    jinja

    AntwortenLöschen
  53. Hi Alice,im zweiten Anlauf hat es jetzt endlich mit meinem Lieblingskäsekuchen geklappt ;-) http://nickieskochecke.blogspot.de/2012/06/da-ist-er-nun-endlich.html
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Alice,

    hier kommt mein bestes Käsekuchenrezept.

    http://linke-masche.blogspot.de/2012/04/waldbeeren-kasekuchen.html

    Liebe Grüße aus meinem Wunderland :)
    Alice

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Alice,

    das ist mal ein Blogevent ganz nach meinem Geschmack! Ich liiiebe Käsekuchen und bin immer auf der Suche nach neuen perfekten Rezepten. Deshalb erstmal danke für diesen Aufruf - die Sammlung ist schon jetzt der Hammer!

    Hier kommen meine 2 Lieblingskäsekuchen:
    http://ny-cheesecake.blogspot.de/2012/06/geburtstag-die-erste-der-perfekte-new.html

    Ganz frisch gebloggt!

    Und hier einer aus meinem Archiv:
    http://ny-cheesecake.blogspot.de/2012/05/new-york-cheesecake-iv-schokolade-und.html

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Alice,
    hier eine der leichtesten Varianten die ich kenne (und für mich die leckerste):
    http://lieberlecker.wordpress.com/2012/06/05/cheesecake/
    Danke für den Event und
    liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
  57. Ui, da schlag ich doch meinen Weinviertler-Beeren-Cheesecake vor:

    http://tami-goisi.blogspot.co.at/2011/08/weinviertler-beeren-cheesecake.html

    AntwortenLöschen
  58. So, und hier ist Nr. 2:

    http://lillyskueche.blogspot.de/2012/06/eierlikor-kasekuchen-amerikanischer-art.html

    Nicht ein "perfekter" aber ein sehr, sehr, sehr leckerer :)

    Liebe Grüße,

    ~Lilly

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Alice,
    danke für diesen wunderbaren Event mit meinen Lieblingskuchen!
    Hier mein Beitrag:
    http://tradolceedamaro.blogspot.it/2012/06/from-my-private-cheesecake-factory-new.html
    Liebe Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
  60. Wow, ich freue mich jetzt schon tierisch auf die Zusammenfassung. Obwohl ich die ganzen Rezepte ja nicht nötig habe, denn mein New York Cheesecake ist einfach unschlagbar! *hüstel* :D

    http://cooketteria.blogspot.ch/2012/06/new-york-cheesecake-lets-get-party.html

    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Alice, hier nun auch noch ein Beitrag von mir - kommt aus dem Archiv, aber für mich gibt es einfach keinen besseren Käsekuchen mehr :-)

    http://deichrunner.typepad.com/mein_weblog/2012/06/reloaded-der-perfekte-k%C3%A4sekuchen.html

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  62. Käsekuchen ist klein Üs allerliebste Leib und Magenspeise. Da bin ich froh, dass es diesen Event gibt, und ich danach viiiiiele neue Ideen zum Nachbacken hab! Unser Hausfavorit ist
    http://ueberallunirgendwo.blogspot.de/2011/09/lisis-allerbester-selbstgemachter.html

    Ein einfacher, superleckererer Käsekuchen ohne viel Schnickschnack!

    AntwortenLöschen
  63. Hui ... das ist ja ne Latte an Käsekuchen *-*
    Dann kommt hier noch einer ... weil´s so schön ist ... Schweizer Hüttenkäsekuchen
    http://verbotengut.blogspot.de/2011/05/schweizer-quarkkuchen.html

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  64. Nach den Cheesecake-Cupcakes nun der Cheesecake-Käsekuchen mit frischen Beeren - mein persönliches Sommer-Highlight =)
    http://mucveg.blogspot.de/2012/06/nicht-nur-im-sommer-perfekt-cheesecake.html

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Alice, hier mein Käsekuchen!
    http://www.dillspitzen.net/?p=777

    AntwortenLöschen
  66. Hier nun auch mein erstes Exemplar, da Käsekuchen mein Lieblingskuchen ist, kommt vielleicht noch ein zweites.

    http://chaosqueen.net/2012/06/17/die-geschichte-vom-supergau-oder-dem-perfekten-kasekuchen/

    Ich muss mir unbedingt die eingestellten anschauen...

    AntwortenLöschen
  67. Halli hallo,
    mein Käsekuchen für dich:
    http://kochlloquium.blogspot.de/2012/06/gefunden-kasestreuselkuchen-mit.html
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Alice, hier ist mein perfekter Käsekuchen. Mit viel Eiern und Himbeeren. Toller Event!!

    http://estrellacanela.blogspot.de/2012/06/der-perfekte-kasekuchen-souffle.html

    AntwortenLöschen
  69. Bei mir gibt es aus gegebenem Anlass einen glutenfreien Käsekuchen, der genauso gut schmeckt wie mein Lieblingsrezept für Käsekuchen ohne Boden. Da ersteres genauso gut schmeckt wie mein bisheriger Favorit, dürfen beide bei Deinem Event mitmachen. Freue mich auf die Zusammenfassung!
    Vielen Dank und liebe Grüße
    rike

    AntwortenLöschen
  70. Hallo, ich noch mal ;-)
    Hier der Link zum besten Käsekuchen ohne Boden den ich je gegessen habe:
    http://www.paules.lu/2012/06/kase-himbeerkuchen-ohne-boden/
    Nochmals Dankeschön für das tolle Thema und bin gespannt auf die Zusammenfassung. Da ist ja einiges zusammengekommen.
    Liebe Grüsse, Paule

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Alice,
    suchst Du noch oder mampfst Du schon? :)

    Hier schicke ich Dir den Link zu meinem perfekten Käsekuchen: http://manus-kuechengefluester.blogspot.de/2012/06/cremiger-kasekuchen.html

    Liebe Grüße aus der Nachbaschaft
    sendet Dir die Manu

    AntwortenLöschen
  72. Ich weiß schon lange von deinem Blogevent. Und ich dachte mir damals, als du ihn gestartet hast "Oh ja ich mag mitmachen." So.. dann vergingen ein paare Tage und dann hab ich tatsächlich einen Käsekuchen gemacht, allerdings habe ich dein Event ganz vergessen, ich Trottelchen. Hier also jetzt doch noch mein Kirsch-Käsekuchen :o)

    http://maraswunderland.wordpress.com/2012/06/10/kirsch-kasekuchen-cherry-cheesecake/

    Allerliebste Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  73. LIEBE ALICE!

    Dankeschön für diese wunderbare Idee zum KÄSEKUCHEN-EVENT, natürlich bin ich auch dabei :-)

    Link zum Rezept:
    http://essperimente-polzerei.blogspot.co.at/2012/05/new-york-cheesecake-deli-style.html

    Link zum Bild:
    http://essperimente-polzerei.blogspot.co.at/2012/06/new-york-cheesecake-deli-style.html

    Liebe Grüße aus Kärnten
    DANIEL

    AntwortenLöschen
  74. Liebe Alice,

    ich habe es dann doch noch rechtzeitig geschafft und nehme gerne an deinem Eevent teil. Wahrscheinlich wirst du eine Woche beschäftigt sein, um alle Beiträge zu sichten :)

    Hier also meiner:
    http://cookingcasualties.blogspot.de/2012/06/der-beste-perfekte-kasekuchen-oder.html#more

    Liebe Grüße,
    M.

    AntwortenLöschen
  75. Hier kommt ein perfekter Käsekuchen von mir: http://hamburgkocht.blogspot.de/2012/06/sonntagssu-das-personifizierte-bose-in.html

    AntwortenLöschen
  76. Hallo Alice,
    ich bin gerade sprichwörtlich über dieses Kochevent gestolpert und bin begeistert: Ich ♥ Käsekuchen :)

    Ich würde gerne folgenden Archivbeitrag einreichen, einen superleckeren Käsekuchen mit weißer Schokolade:
    http://imagininglife.wordpress.com/2011/09/04/sonntagsseuss-kaesekuchen-mit-weisser-schokolade/

    Ich werde versuchen, bis zum 30. noch einen anderen auszuprobieren und darüber zu bloggen - mal sehen, was draus wird.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  77. Hallo liebe Alice,

    ich hab es noch geschafft und freu mich auch ein Rezept zu deinem Event einreichen zu dürfen. :)

    http://kuechenmaus.blogspot.de/2012/06/oreo-cheesecake.html

    Ps: dein Event sieht ja jetzt schon nach einem vollen Erfolg aus, herzlichen Glückwunsch! :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  78. Die Idee, das Event in einer Veranstaltung auf Facebook zu posten, find ich übrigens toll :0)

    AntwortenLöschen
  79. Guten Morgen liebe Alice,

    heute präsentiere ich dir meinen Chocolate Swirl Cheesecake:

    http://sarahskrisenherd.blogspot.de/2012/06/chocolate-swirl-cheesecake.html

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  80. ...und mein zweiter Beitrag, kurz vor Schluss noch geschwind gebacken und gepostet:

    http://christophorus-culinarium.blogspot.it/2012/06/der-perfekte-kasekuchen-die-ii-hohe.html

    liebe Grüße,
    Christopher

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Alice,

    jetzt aber mein cremiger Käsekuchen mit ein paar Rhabarberstängelchen aus meinem Landfrauen-Garten.

    http://dielandfrau.blogspot.de/2012/06/backe-backe-kasekuchen.html

    Herzlichst, Ilse Landfrau

    AntwortenLöschen
  82. Liebe Alice!
    Das ist mein Standard-Käsekuchen:
    http://www.kleineisel.de/blogs/brotundrosen.php/2006/03/11/kaesekuchen

    Am wichtigsten finde ich hierbei die Qualität des Quarks. Das macht Welten aus - finde ich. Leider habe ich meine Quelle für "Kuhquark" nicht mehr, aber der Kuchen darf beim Event nicht fehlen. Ist aber jetzt erst mal nur ein Archivbeitrag.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  83. Noch ein Archivbeitrag:
    http://www.kleineisel.de/blogs/brotundrosen.php/2010/04/20/orangen-kaese-kuchen-der-beste

    Diesen zartcremigen Käsekuchen mit der Orangennote solltet ihr unbedingt ausprobieren. Köstlich und genial!

    AntwortenLöschen
  84. Und nochmal bemühe ich das Archiv:
    http://www.kleineisel.de/blogs/brotundrosen.php/2011/04/23/kaesekuchen-heidelbeer-herz

    Ein leckerer Käsekuchen mit Heidelbeeren - sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  85. Zwar kein Ziger, aber zumindest der versprochene zweite Kuchen: http://kochschwabe.de/2012/06/kasekuchen-ohne-rand-tv-rezept/

    LG

    AntwortenLöschen
  86. Oh je!

    Das hab ich jetzt hier leider zu spät entdeckt....
    Da muss ich mich aber Samstag ranhalten!

    Von mir gibt es dann hoffenltich auch noch einen! :-)

    AntwortenLöschen
  87. Kurz vor knapp habe ich es auch noch geschafft! :-)
    http://charlottesdiner.blogspot.de/2012/06/ein-kuchen-fur-alice.html

    Ein tolles - und sehr leckeres - Event! Ich freu mich schon sehr auf die Zusammenfassung.

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  88. Mein Familienfavourit (seit Jahren) ist dieser ober leckere Kuchen aus meinem Archiv:
    http://kruemel-in-der-kueche.blogspot.de/2012/02/die-weltbeste-eierschecke.html

    Ich hätte noch einen, aber den werde ich bis zum 30.06. wohl im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr gebacken kriegen :-) *schade* Aber irgendwann wird dieser bestimmt auch Einzug in meinem Blog erhalten^^.

    LG
    Mariell

    AntwortenLöschen
  89. Hallo,
    schön, dass auch richtige Klassiker noch Beachtung finden! Mein Lieblingskäsekuchen ist ein locker-cremiger Käsekuchen mit Baiser und Aprikosen (oder auch mal Pfirsiche): http://ofenkieker.wordpress.com/2012/06/29/kasekuchen-mit-baiser/

    AntwortenLöschen
  90. So und hier nun endlich auch mein Beitrag

    http://from-snuggs-kitchen.blogspot.de/2012/06/crostata.html


    und falls jetzt doch irgendwie ArchivBeiträge zugelassen sind - Du weißt, der ist seeehr lecker

    http://from-snuggs-kitchen.blogspot.de/2012/05/italienischer-cheesecake.html

    AntwortenLöschen
  91. Als klassischer Käsekuchen - verfeinert mit Himbeeren - habe ich vor längerer Zeit ein Rezept von Herrn Mälzer ausprobiert. http://www.foolforfood.de/index.php/kuchen/rezept-kaesekuchen">http://www.foolforfood.de/index.php/kuchen/rezept-"

    AntwortenLöschen
  92. Bin auch dabei - mit einem Rezept aus dem Archiv aber extra für dich nochmals gebacken - Aprikosen-Quark-Kuchen.

    AntwortenLöschen
  93. http://cheznysa.blogspot.de/2012/06/kasekuchen-bolo-de-queijo.html

    Ich reichen den New York Cheesecake mit weißer Schoko ein. Vor lauter Käsekuchen, mein Favorit. Rezept gibts leider morgen :-(

    AntwortenLöschen
  94. Fast vergessen, kommentieren muss ich ja auch noch!!!

    Alice, ich habe extra für Dich das Rezept meiner Tante ausprobiert, das schon länger da liegt und irgendwie darauf wartete, endlich nachgebacken zu werden. Es ist für meinen Mitesser der Käsekuchen-Traum, er schwärmte so lange davon, bis ich mir endlich das Rezept habe geben lassen. ;-)

    Locker, leicht, quarkig mit einem Mürbeteigboden, der einen Hauch Weißwein enthält - also absolut perfekt. Unser Lieblings-Käsekuchen nach dem Rezept meiner Lieblings-Tante.

    Vor gut vier Jahren hatte ich einen anderen Käsekuchen gebacken, für den man geheiratet wird - auch absolut lecker. Wenn Du Rezepte aus dem Archiv zusammen stellst, muss der unbedingt auch dazu.

    AntwortenLöschen
  95. Ehrlich gesagt habe ich erst einmal einen Käsekuchen gebakcen, aber ist schon eine Weile her. Ich mag den American Cheescake den es bei Starbucks gibt. Bin aber auch Rezepte gespannt - vielleicht progiere ich dann doch wiedermal einen aus. ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  96. e voilà, nun ist mal wieder Zeit für an den PC. Mit dem Äpfelchen habe ich es einfach nicht geschafft den Link meines Blogbeitrages hier reinzubekommen. Komisch, bis anhin ging das immer..... Wie ich im Beitrag schreibe, verstehen wir Schweizer unter Käsekuchen (Käsewähe ;) ) die salzige Version, diese Art wie du ihn suchst ist Quarkkuchen/Torte.... somit hier meinen Beitrag zu einem Event das ja einiges an Zeit kosten wird die Zusammenfassung zu schreiben. Ich freu mich drauf :)

    http://widmatt.blogspot.ch/2012/06/kasekuchen-suss-salzig-oder-doch.html

    Liebs Grüessli
    Irene

    AntwortenLöschen
  97. Huhuuuuu Alice, do is mol wieder Dei Fast-Nachbare :) wo finde ich denn die Zusammenfassung Deines Käsekuchenblogevents?

    Liebes Grüßle oms Eck

    AntwortenLöschen
  98. Huhu Frau Nachbarin, die Zusammenfassung ist noch in Arbeit :-/ ich hoffe das ich sie bald online stellen kann!

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  99. Ah super! Dank Dir.
    I dacht scho i seh nix meh mitsamt dr Bill. :)

    Liebes Grüßle von Manu

    AntwortenLöschen
  100. Hallo liebe Freunde des Käsekuchens,

    ich habe mich nun durch fast alle Links geklickt und scheinbar bin ich allein auf weiter Flur, was den Käsekuchen-Geschmack angeht :)

    Ich suche nach einem Käsekuchen/Cheesecake, der einen schönen festen Mürbeteig hat und eine Käsemasse, die NICHT luftig und locker ist, sondern fest und mächtig.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    LG
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  101. Nachtrag zum besseren Verständnis meiner Frage: Die Masse sollte "quarkig", ruhig etwas bröckelig und leicht nass sein.

    AntwortenLöschen
  102. Juchu ein Käsekuchenvent, habe ich mir gerade gedacht. Und nu stelle ich voller Enttäuschen fest, ich bin ein Jahr zu spät :-(
    Dabei hätte ich so gerne mit meinem absoluten Lieblings-Käsekuchenrezept daran teilgenommen...
    http://green-smart-delicious.com/2013/04/06/kasekuchen-my-absolute-favorite/

    AntwortenLöschen
  103. Ich habe einen bodenlosen Quarkkuchen beizusteuern:
    http://bellakocht.blogspot.de/2013/05/eine-bodenlose-leckerheit.html

    VG Bella

    AntwortenLöschen
  104. Wenn Archivbeiträge erlaubt sind, dann mache ich auch mit.
    Es ist ein wirklich einfacher Cheesecake - den ersten den ich je gebacken habe...und habe mich sofort verliebt. Habe in der Zwischenzeit verschiedene gebacken, aber dieser bleibt mein Liebling. aufpeppen kann man ihn auch noch: einfach verschiedene Früchte dazu geben.

    http://kochen-mit-diana.blogspot.com/2011/01/cheesecake-ohne-backen.html

    AntwortenLöschen
  105. Ich möchte auch gerne teilnehmen.
    Bei mir gibt es einen locker-leichten Vanilla-Cheesecake.

    http://kulinarikus-food.blogspot.de/2013/06/feiner-vanilla-cheesecake.html

    Viele Grüße,
    Kulinarikus

    AntwortenLöschen
  106. Ein tolles Event, da hat man gleich eine Übersicht an super Rezepten:) Hier kommt meins:
    http://backenmachtfroh.blogspot.de/2013/06/es-gibt-ihn-den-perfekten-cheesecake.html

    AntwortenLöschen