Schwedische Haferkekse

Raus aus den Federn! Die Sonne scheint und ich bin voller Tatendrang! Heute ist genau der richtige Tag, um meinen Haushalt mal wieder etwas auf Vordermann zu bringen. Und die Sonne muss ich natürlich auch ausnutzen, um Bettwäsche und Co. auf meinem Balkon trocknen zu lassen. Let's go!

Aber um mein geplantes Tagespensum auch zu schaffen, brauch ich zwischendurch immer mal etwas Motivation und dafür eignen sich die leckeren Haferkekse, gefüllt mit leckerer Schokolade, hervorragend! Und sollten die Kekse auf unerklärliche Weise verschwinden, keine Angst, denn Nachschub kann man in nur wenigen Minuten nachproduzieren ;-)


Zutaten:

250g Haferflocken
350g Mehl
6 EL braunen Zucker
1 TL Salz
200g weiche Butter
200ml Milch

Für die Füllung:

Zartbitterschokolade & Nougat nach Belieben


Zubereitung:

Ich hab Euch ja gesagt, dass die Zubereitung wirklich kinderleicht ist.... gebt einfach alle Zutaten in eine große Schüssel und knetet so lange, bis ein glatter Teigklumpen entstanden ist und sich alle Zutaten gut vermischt haben.

Jetzt rollt Ihr mit den Fingern kleine Kugeln und drückt diese dann mit Hilfe eines Glases o.ä. platt. Die Kekse auf ein Backblech setzen und bei 225°C im vorgeheizten Backhofen ca. 7 Minuten backen, bis sie leicht braun sind.

Abkühlen lassen und dann schmelzt Ihr einfach etwas Schokolade und Nougat über dem Wasserbad und füllt die Kekse damit. Trocknen lassen, ne Tasse Kakao kochen und genießen! :-)


Das Rezept stammt aus einem wirklich tollen Kochbuch, dass ich von meinem Schatz zum Valentinstag bekommen habe - von Blumen hat man ja ned lange was.. von Büchern schon! - im Buch füllt man die Kekse jedoch nicht, sondern genießt sie pur.

****

Wer als Kind genauso gerne Michel, Pippi Langstrumpf & Co. angeschaut bzw. gelesen hat, der sollte sich Das Astrid Lindgren Kochbuch * mal näher anschauen. Meine Meinung zum Buch könnt Ihr HIER nachlesen.

****

Und jetzt wünsche ich Euch allen ein tolles,
sonniges Wochenende!
Was habt Ihr so vor? Kochen,backen, putzen, wandern, oder einfach nur faulenzen? 

* Amazon Affiliatelink

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen