Highlight! - DELINERO November 2014 - Spezialitäten aus Polen

Als letzten Freitag die aktuelle DELINERO Box bei mir ankam, war ich sehr gespannt, wo die Reise dieses Mal hinführt. Neugierig öffnete ich den großen Karton und dann sah ich zuerst diesen Umschlag:



Mein erster Gedanke: Oh Gott!! Und dann fing mein Hirn an zu arbeiten.... mal wieder fiel mir nicht viel zu diesem Land ein... Bier, Schnaps .... ?? Ehrlich gesagt hatte ich mal wieder keine Ahnung! Also packte ich nach und nach folgende Köstlichkeiten aus:



Darauf hätte ich eigentlich auch kommen können! :-) In vielen Osteuropäischen Ländern gehören eingelegte Gurken und allerlei anderes Gemüse zu den Landesspezialitäten. Und wenn man sich im Nachbarland Tschechien so umschaut, gibt es dort ziemlich viele Leckereien  mit Knoblauch. Diese Gurken mit Knoblauch und Dill schmecken uns total gut - am besten auf einer frischen Scheibe Brot mit Leberwurscht o.ä. 

1 Glas kostet hier EUR 2,49 - leider aktuell im Online Shop nicht lieferbar, aber das ändert sich sicherlich bald!



Und weil wir gerade beim Knoblauch sind, mache ich mit diesen Würsten, auch Kielbasa genannt weiter. Diese Wurst wird in Polen teilweise schon zum Frühstück gegessen - ich bevorzuge sie dann doch lieber zum Abendessen, denn auch hier merkt man den Knofi ;-)  
Diese traditionelle Kielbasa von Drobex wird aus Hähnchen- und Schweinefleisch hergestellt und passt am besten zu Sauerkraut. Wir haben sie allerdings gleich kalt gegessen, auch sehr lecker! Hab ich übrigens schon erwähnt, dass fast alle Produkte aus der Box schon aufgefuttert sind? :)

3 Würschtle bekommt Ihr für EUR 3,99 - wer es gerne herzhaft und deftig mag, der sollte sie unbedingt einmal probieren!




Passend zur Wurscht gibt es in der Box diesen traditionellen Senf aus dem Hause Roleski. Ich kann hier ebenfalls nicht negatives sagen, denn ich kenne viele Senfarten aus Osteuropa und die schmecken durch die Bank. Ich kann mich noch erinnern, dass wir damals zu DDR-Zeiten aus Tschechien palettenweise Senf mitgebracht haben, weil er einfach so gut schmeckte. Der Senf ist cremig-fest und hat eine angenehme Schärfe. 

Preislich ist dieser Senf natürlich unschlagbar, denn 1 Glas gibt es hier schon für EUR 0,99 !




Nach all den deftigen Sachen kommt jetzt etwas Süßes - eine feine Erdbeer-Schokolade mit getrockneten Erdbeeren, die einem auf der Zunge zergeht. Die Tafeln werden bei Czekolada Cortez in Kleinpolen noch in liebevoller Handarbeit hergestellt und das schmeckt man auch. Deshalb ist diese Schokolade auch etwas teurer, denn hier muss man EUR 4,99 bezahlen, aber als Geschenk, oder kleines Mitbringsel ist das doch was tolles, oder was meint Ihr?



Ein weiteres Highlight sind für mich diese getrockneten Steinpilze. Ich liebe Pilze, egal in was für einem Zustand!! Und diese Exemplare werden sich wohl bald in einem cremigen Risotto wiederfinden. Diese Steinpilze, welche auch als "Braunes Gold" bezeichnet werden sind von höchster Premium Qualität und kommen aus dem Herzen der polnischen Wälder. Und wir wissen alle, dass getrocknete Pilze kein Schnäppchen sind, deshalb bezahlt man auch hier einen Preis von EUR 8,99 - Feinschmecker nehmen dies aber gerne in Kauf!




Ich freu mich immer noch so über diese Box, das könnt Ihr Euch gar nicht vorstellen! Nachdem ich von der letzten Box ja eher enttäuscht war (zuviel Süßkram & Co...) ist dieses Mal alles perfekt! Auch Schmalz in verschiedenen Varianten findet man in unserer Küche eigentlich immer und deshalb sind wir auch von diesem Schmalzfleisch mit Äpfeln von Stoczek Natura sehr angetan! Frisches Brot, ein paar Gewürzgurken und fertig ist eine köstliche Brotzeit!! Einfach kann so lecker sein! 

Preis-/Leistung auch hier top! -> EUR 1,99



100% Bio ist dieser unkonservierte, ungesüßte und unverdünnte Pflaumensaft der Firma Maurer. Pflaumen sind ja bekannt dafür, dass sie die Verdauung fördern, den Blutdruck regulieren und eine Extraportiion Kalium enthalten. Pur ist mir dieser Saft etwas zu mächtig (kann man das bei Säften überhaupt so sagen?) ich bin ja eher der Schorletyp und hab ihn deshalb mit Wasser verdünnt. Wer mag kann den Saft aber auch mit Wodka zu einem kleinen Cocktail aufmotzen.

Gesund hat seinen Preis, 1 Flasche kostet hier EUR 3,49



Und da isser dann auch schon - der Wodka! Ob dieser Tropfen nun in Russland, oder in Polen erfunden wurde werden wir wohl nie erfahren, jedenfalls wurde er 1405 erstmalig in Polen urkundlich erwähnt. Dieser Paderewski wird in Polen meist pur getrunken, alternativ kann man auch Himbeersirup und Tabasco dazugeben, aber ich denke, dass mir das nicht schmecken wird. Ich werde wohl dann eher auf den Klassiker mit Red Bull zurückgreifen :-)

1 Flasche des excellenten Premium Wodkas kostet EUR 19,99 



Bei den letzten 3 Produkten kann ich leider noch kein Geschmacksurteil abgeben, da wir unsere angebrochenen Gläser erst einmal leeren müssen. Ein Urteil folgt dann also später. Dieser geriebene Meerrettich besitzt laut Vitapol eine einzigartige Schärfe. Man verwendet ihn hauptsächlich zum verfeinern von herzhaften Gerichten. Wir schmieren ihn uns auch sehr gerne auf kalten Schweinsbraten, gespickt mit einer Essiggurke. :-)

Wer abergläubisch ist, der sollte sich übrigens ein Stückchen Meerrettich in die Geldbörse legen, denn dann braucht man sich um Geld keine Gedanken machen. Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren :-)

1 Glas kostet hier EUR 1,49



Aronia Beeren (auch Apfelbeere genannt) sind erst in den letzten Jahren so richtig populär geworden. In Polen wird sie aufgrund ihrer Inhaltsstoffe hauptsächlich als Heilpflanze verwendet. Folsäure, Vitamin K und C, sowie eine antioxidative Wirkung machen die kleine unscheinbare Beere zu einem Wundermittel. Hier wurde die gesunde Beere mit kondensiertem Apfelsaft zu einer süß-aromatischen Bio-Marmelade verarbeitet. Ich bin auf den Geschmack gespannt!

Für 1 Glas zahlt man EUR 5,49



Und somit sind wir auch schon bei der letzten polnischen Spezialität angekommen. Hier handelt es sich um einen Cranberry-Zitronen-Sirup der an kalten Tagen in Tee eingerührt werden kann. Man kann ihn aber auch für Cocktails verwenden und wer in der Küche gerne experimentiert kann damit auch Festtagsbraten, oder feinen Saucen einen fruchtigen Kick verleihen. Passt zu Weihnachten glaub ganz gut - mal sehen was ich damit mache.

1 Glas kostet hier EUR 4,99

 ****

Was soll ich sagen? Wer den Bericht aufmerksam studiert hat, der wird sicherlich schon gemerkt haben, dass ich mit dieser Box mehr als zufrieden bin. Meiner Meinung nach war es bis jetzt die Beste Box, die es von Delinero gab. Meine Highlights? So ziemlich alles, aber wenn ich mich entscheiden müsste: Knoblauchgurken, Schweineschmalz und die Wurst! 

****

Ich bin gespannt, ob man diese Box noch toppen kann! :-)

****

Wie gefällt Euch die Box?
Wäre das etwas nach Eurem Geschmack, oder zu deftig und herzhaft?


Ich bedanke mich recht herzlich bei Delinero für die Box, die mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde. Meine Meinung bleibt davon, wie bereits bekannt sein dürfte, unberührt.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Box, da würde ich gerne ein paar Sachen davon probieren (meiste kenne ich). Gute Mischung von deftigen und süßen Sachen. Die Wurst isst man oft einfach so, in Scheiben auf´s Brot. Vodka mit Tobasco ja, aber als shot-zuerst 1/3 Himbeersirup, dadrauf Vodka und ein paar Tropfen Tobasco ;) LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara, ich glaub das mit dem Tabasco lass ich lieber sein ;) ich steh ja ned so auf scharfe Sachen und Schnaps trink ich eigentlich auch ned ;) wenn ned wird einfach Erdbeerlimes, oder sowas in der Art draus gebastelt - mir wird da schon was einfallen. :-)

      Löschen
  2. Liebe Alice, das ist ja eine interessante Sache mit der Länderbox ich komme gerne wieder um zu sehen was du noch so alles auspackst.
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme aus Polen und ich liebe Schokolade mit getrockneten Erdbeeren!

      Löschen
  3. Ich war auch sehr angetan von dieser Box. Der Meerrettich hat tatsächlich eine wunderbare Schärfe. Die Marmelade schmeckt uns auch sehr gut. Ich hoffe sehr dass man einige der Produkte bald bestellen kann

    AntwortenLöschen